Blumenhaus Kurth

 Floristik - Fleurop - Grabpflege

 Aktuelles

  

Frühlingspflanzen

Spätestens wenn im März die ersten wärmenden Sonnenstrahlen die Nase kitzeln, ist die Zeit der Frühjahrspflanzen gekommen. Klassische Frühjahrsblüher wie Krokusse und Narzissen, Veilchen und Vergissmeinnicht, Tulpen, Bellies und Hyazinthen sprießen nun aus dem Boden. Konkurrenz kommt von Sträuchern wie der leuchtend gelb blühenden Forsythie, den strahlend weißen Weidenkätzchen oder der üppigen Blüte von Zierkirsche und -pflaume.

Aber nicht nur im Garten, auf der Terrasse und auf dem Balkon verzaubert nun eine große Vielfalt an Farben, Formen und Düften – auch die Auswahl an saisontypischen Schnittblumen wächst. Neben klassischen Frühlingsblumen wie Tulpen, Narzissen und Ranunkeln ergänzen nun auch  Freesien und Osterglocken, Kamille und Schneeball, Pfingstrosen, Hortensien, Lisianthus und Bartnelken unsere liebevoll zusammengestellten Blumensträuße, Kübelbepflanzungen und Arrangements.


1